Cross 25 - Cross Yachts > Regatta > Yardstickpokal Bodensee

Yardstick-Jahreswertung Bodensee

Der Bodensee-Segler-Verband BSVB schrieb seit 2002 eine Jahreswertung für Yardstickregatten aus. Eigentlich sollte das nicht geschehen, da es im Bereich Yardstick als reine Amateurveranstaltung eigentlich keine Serie geben sollte. Da aber 2007 schon einige Vereine eigene Serien durchführten, sollte diese Entwicklung kanalisiert werden und es kam zur Auschreibung des Bodensee Yardstick Pokals.

Internationale Bodensee Yardstick Meisterschaft (IBYM)

Die Yardstick-Jahreswertung Bodensee (BSVb) ist tot - es lebe die Internationale Bodensee Yardstick Meisterschaft (IBYM)

Zitat Berichte vom BSVb AG Regatta, (http://members.vol.at/bsvb/hs-seglertag.htm):
"Im Jahr 2011 wird die Jahreswertung Yardstick Obersee nicht mehr vom BSVb ausgeschrieben."

Super! Die Interessenvertretung aller Segler der drei Länder am Bodensee ist nach Jahren widerwilliger Zurkenntnisnahme einer Yardstick- Jahreswertung endlich soweit, den engagierten Yachtcrews ihr völliges Desinteresse konsequent zu zeigen.

Die Idee von Robert Schönbeck in Kurzform:
Zitat ... "Sinn und Zweck des Wettbewerbes ist die Belebung der Regattaszene am Bodensee mit einer Gesamtwertung von ausgewählten Yardstick-Regatten. Durch die Dokumentation der Ergebnisse im Internet soll eine Übersicht bzw. Chronik der Yardstick-Regatta-Szene am Bodensee (Obersee) geschaffen werden."

Den Regatta-Bodenseepokal gab es seit 2002, zuerst mit 7, später mit 6 Regatten, überwiegend Mittel- und Langstrecken, aber auch Up-and-Down Kurse waren dabei. Melden mußte man nicht, denn die Ergebnisse wurden von Robert Schönbeck automatisch in eine Rangliste umgerechnet und für die drei YST Gruppen gab es dann am Ende der Saison einen Sieger. Pokal: Fehlanzeige. Ein Fresszettel DIN A4 gab es für diejenigen 3 "Sieger" auf dem Seglertag im Winter überreicht. Ein bisschen mehr Anerkennung für gutes Segeln und häufige Regattateilnahmen hätte es von mir aus gerne sein dürfen. Stattdessen gibt es den goldenen Funktionär.

Aber es gibt auch gute Neuigkeiten!
Hörbi Brüllmann und Ivo Gonzenbach schreiben ab 2012 die Internationale Bodensee Yardstick Meisterschaft aus - von Seglern für Segler!
Etwas abgewandelt gibt es eine Kurz- und Mittelstreckenwertung sowie eine Langstreckenwertung für ausgeschriebene Regatten am Obersee mit Pokalen (!), die nicht irgendwann im November, sondern nach der letzten Regatta am Rohrspitz vor fachkundigem Publikum verliehen werden.

Nachdem diese Wertung zuerst mit einer Lang- und Kurzstreckenwertung ausgeschrieben wurde, gibt es ab der Saison 2014 nur noch eine Wertung mit sieben Regatten. Mehr dazu unter http://ibym.org

Es ist keine gesonderte Meldung für die Jahreswertung vorgesehen. Durch die Teilnahme an einer im Regattakalender aufgeführten Wettfahrt wird man in die Wertung der Internationalen Bodensee Yardstick Meisterschaft aufgenommen - also wie bisher.

War die Altnauer Tag Nacht Schuld?

[EDITH: NEWS]

Könnte der Verlauf der Altnauer Tag Nacht Regatta an der Reaktion des BSVb Schuld sein? Die verlief 2010 nicht so ganz, wie man sich Regatten vorstellt